you ain't nobody 'til somebody hates you

Das ist also das Ergebnis nach einer Woche Ferien- Mathetest: 13 NP, Rechtskunde: Test angesagt, Chemie: Klausurthemen angesagt, Geographie: morgen Klausur, Religion: Mittwoch Test. Ach, wie ich es liebe in der 12. Klasse zu sein. Noch fünf Wochen und der ganze Stress ist vorbei, besser gesagt, das dritte Kursjahr ist am 07.12. dann vorbei. Wird alles ein bisschen stressig und hier auf meinem Blog vielleicht ein wenig stiller. Aber meine Heulerei über die Schule kennt ihr ja schon ;) Ferien waren einfach viel zu schön, auch wenn es ebenfalls schön ist einige bestimmte Personen wiederzusehen, so hat es definitiv auch seinen Nachteil andere bestimmte Personen wieder sehen zu müssen, haha. Am Wochenende feiern wir den 80. Geburtstag von meinem Opa und ich freu mich schon, die ganzen Leute, die man sonst so selten sieht, wieder mal um mich zu haben. Samstag & Sonntag werden dann so richtig familiäre Bombentage. Muss auch mal sein. Außerdem habe ich dann die Gelegenheit mein neues Kleid anzuziehen, obwohl ich auch Lust hätte mein Winterball-Kleid mal wieder zu tragen.. oder doch eine Bluse?! Ach, und Sammy, ich hab endlich ein Geschenk gefunden :D Kein Kaffee, aber wie vermutet was zum Essen haha ..
DICKES GEWINNSPIEL BEI MASHA! 

Kommentare:

  1. tolle bilder!
    deine lippen sind total schön:o:)

    AntwortenLöschen
  2. du bist sehr schon :) tolles blog :)
    Brigita R.
    indie-somnium.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Der Pullover ist so schööön :))

    AntwortenLöschen
  4. ieeeh you are so prettyyyy! I love your hair so much O.o

    xx

    AntwortenLöschen
  5. cooler blog! schöne bilder :)
    ich folge!

    AntwortenLöschen
  6. You're so pretty! I love your shoes too :) xo

    AntwortenLöschen
  7. hahah echt? ich war trotzdem für den kaffee! :D
    und die leo schuhe sind tausendmal schöner, als die doofen kloppischuhe von deichmann, du schöni ♥

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, neue Anregungen, persönliche Meinungen und Luftküsse sind erwünscht, Danke !