All of my doubt suddenly goes away somehow

Ich habe länger überlegt, wie wohl der letzte Post dieses Jahr aussehen wird und eigentlich wollte ich schon vor einer Woche damit anfangen und jetzt fang ich am 28. Dezember an. Macht nichts, wird trotzdem ein ultimativer Jahresrückblick. Oder auch nicht, mal gucken was bei raus kommt. Große Stichworte, die dieses Jahr beschreiben könnten, sind Berlin, Rom, Rock im Stadtpark, Führerschein und Sabiy. Natürlich gab es nicht nur die Dinge dieses Jahr, die mir besonders gefallen haben, oder die mir sehr wichtig sind, sondern noch viele andere. 
Berlin, eindeutig die Stadt, in die ich mich dieses Jahr am meisten verliebt habe. Ich liebe Berlin einfach, man muss Berlin lieben! Es ist wirklich unbeschreiblich, haha. Obwohl ich nur 90 Minuten Autofahrt von Berlin entfernt wohne, bin ich viel zu selten da. 14. bis 16. August, das waren die Tage, an denen ich mein längstes Date hatte, mit Berlin. Nächstes Jahr komm ich wieder. 
Rom, Abschlussfahrt der 11. Klasse. Joah, da war es auch sehr nice. Obwohl nicht nur nice, sondern auch heiß pahaha. Ehrlich gesagt freue ich mich schon auf die Zeit nach der Schule, denn tut mir leid, aber manche Gesichter kann ich einfach nicht mehr sehen. Außerdem stresst Schule nur noch, Abi und so. Auf der anderen Seite jedoch, bin ich mega traurig, wenn die Schule vorbei ist, weil ich dann die richtigen Leuten nicht mehr so oft sehe :(
Rock im Stadtpark war auch ein Highlight. Zum einen habe ich endlich Jennifer Rostock wieder live gesehen und zum anderen habe ich dort Royal Republic kennengelernt. Und es ist euch ja wohl klar, dass ich diese Jungs mittlerweile liebe, oder? Ich LIEBE sie! Außerdem fand RiS 2012 voraussichtlich das letzte mal statt und das kotzt mich richtig an, da ich dieses kleine Festival in Magdeburg geliebt habe. 
Meine Lieben. Besonders Sabiy ist in mein Herz eingezogen :) Ich kenne sie ja schon länger, aber erst seit diesem Jahr haben wir uns öfter getroffen. Tolle Berlinerin. Auf ein weiteres Jahr! und 2013 wird auch gleich super eingeläutet, da Bella am 5. Januar mit ihrem Freund zusammen eine Geburtstagsfeier schmeißt. Freu mich total drauf, merkt euch bitches am fünften wird auf Bella und Jojo angestoßen! In diesem Sinne wünsche ich euch einen wundervollen Rutsch ins neue Jahr und möchte mich bei euch, meinen herzzerreißenden Lesern, mit tausend Küsschen und vielen Umarmungen bedanken! 

Kommentare:

  1. Hey ich veranstalte einen Fotowettbewerb und würde mich freuen wenn du mitmachen würdest (:
    xo Luise

    http://wirsindausstaubundfantasie.blogspot.de/2012/12/fotowettbewerb-ich-habe-eine-weile-hin.html

    AntwortenLöschen
  2. dankeschön, kann ich nur zurückgeben!:)

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, neue Anregungen, persönliche Meinungen und Luftküsse sind erwünscht, Danke !