We were married under cherry trees

Sabiy war in da town. Die süße Maus war seit ca einem halben Jahr mal wieder bei mir. So schön sie endlich wieder gesehen zu haben. Erstmal ging es zum Piercer, weil Sabiy stark das Bedürfnis hatte sich ein Septum stechen zu lassen. Gesagt, getan. Sieht gut aus. Also haben wir uns einen schönen Tag gemacht und das Wetter genossen. Zum Glück ist es nicht mehr so heiß, wie die letzten paar Tage. Schlimme Zeit, sag ich euch. Es war so warm, dass ich sogar ohne Strickjacke und Strumpfhose raus ging :( Sonst hab ich die Sachen immer dabei/an, wegen der Sonne. Schattenkind. Ich hab jetzt übrigens einen Koffer für London und er ist riesig. Perfekt für mich und meinen Zwang lieber zu viel mitzunehmen. Außerdem haben jetzt meine zehn Paar Schuhe auch mehr Platz. Großer Koffer gleich große Vorteile. Ich hab mir heut in Magdeburg die erste Staffel Grey's Anatomy gekauft, deswegen sehe ich mich jetzt irgendwie gezwungen den Post hier zu beenden, bye.
 • Schuhe : Primark • Strumpfhose : C&A • Shorts : MAC Jeans • Gürtel, Oberteil : H&M •

Kommentare:

  1. dankeee <3

    schönes outfit! und die haarfarbe von dem mädchen ist echt toll ;3

    AntwortenLöschen
  2. bin auch sehr froh, dass es nun wieder kühler ist :) Die Hitze war ja unerträglich! Find das Outfit total schön, auch wenn ich bauchfrei nicht so toll finde. Das Septum steht ihr! :)

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  3. Karev <3 :D

    Ich bin auch ohne Jäckchen rausgegangen... Es war FURCHTBAR! Heute sind es bei uns angenehme 18°C :>

    AntwortenLöschen
  4. tolle bilder ♥ und die lilanen haare sind ja mal mega :)

    AntwortenLöschen
  5. beide so schön (:
    und ja mit was machst du die herzen :D ♥

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, neue Anregungen, persönliche Meinungen und Luftküsse sind erwünscht, Danke !