be a good baby, do what I want

Das Wochenende verlief ja sowas von nicht nach Plan. Kaum sind wir mit dem Zug in Leipzig angekommen, ruft mich Belinda an und sagt, dass das Jennifer Rostock Konzert abgesagt wurde. Toll, wir schnell bei facebook nachgeguckt und tatsächlich, Jennifer ist krank und hat striktes Sprechverbot. Gei-el, ich meine, wir sind extra zwei Stunden mit einem shizzl Assizug gefahren und Jette kam deswegen aus dem Internat und dann DAS. Nun, da das Konzert auf den 02.02. verschoben wurde, fällt es gänzlich ins Wasser, weil wir an diesem Tag nicht können, wunderbar. Aber vielleicht klappts ja in Berlin. Egal, in Leipzig angekommen sind wir nach unserem Frustfressen in mecces zu Monki gegangen und sind aus dem Schwärmen gar nicht mehr rausgekommen. I ♥ MONKI. Der Laden ist sehr, sehr nice. Auf ein Frustfressen folgte somit am Samstag ein Frustshoppen. Ja, ja und so endete die Zugfahrt schon um halb 11 und nicht wie erwartet halb 2 :( Man, warum musste sie auch gerade jetzt krank werden. SHIZZL!!!

Jacke : Monki // Pullover : Gina Tricot // Hose : CundA // Schuhe : Doc Martens
 Wie man sieht, schneit es wieder, juhu.

Kommentare:

  1. sehr schönes outfit, die jacke ist toll! :3

    AntwortenLöschen
  2. dein style ist einfach perfekt <3

    AntwortenLöschen
  3. das würde mich auch total aufregen wenn ich extra wegen einem konzert so lange hin fahre und dann wird es abgesagt.. aber dafür hast du ja beim frustshopping eine echt coole jacke ergattert ;)
    warum könnt ihr denn zum nachholtermin nicht?

    AntwortenLöschen
  4. Die Jacke ist ja der Wahnsinn :o Monki ist so toll, allein im Laden zu sein ist schon ein Abenteuer. :D

    AntwortenLöschen
  5. du bist so derbe schön, das ist fies! ♥ ich würde mich freuen, wenn du bei mir auch mal vorbeiguckst. ich liebe deinen blog so♥

    AntwortenLöschen
  6. Deine Bilder sind einfach wunderbar!
    Dankeschön. (:

    AntwortenLöschen
  7. Ich fühl mich schlecht.
    Ich habe den Newsletter von der Website von Jennifer Rostock abboniert, den ich aber nur ab und zu mal lese. Letztens kam eine Mail mit dem Titel "Konzerte in Leipzig etc abgesagt" oder so. Weil mich das nichts angeht, hab ichs gelöscht.

    Dann paar Tage später habe ich gelesen, dass du auf genau das eine Konzert in Leipzig willst. Und hab mir gedacht: "Soll ich jetzt kommentieren oder nicht? Nachher stimmt das doch nicht und ich mach ihr nur Angst..".

    Und jetzt das! Soorry :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Macht nichts! .. also die hätten das auch echt eher bei facebook verkünden können :O aber naja, so hab ich wenigstens eine schöne neue Jacke ^^
      liebe Grüße!

      Löschen

Konstruktive Kritik, neue Anregungen, persönliche Meinungen und Luftküsse sind erwünscht, Danke !