I've seen blue skies through the tears in my eyes

Heute habe ich es endlich geschafft eines meiner momentanen Lieblingsoutfits in Bildern festzuhalten. Obwohl es eigentlich immer noch recht warme Momente gibt, kann man jetzt doch schon vom Herbst sprechen ohne zu flunkern. Und das ist auch gut so. Ich habe Sommerklamotten satt und mein Kopf ist nun letztendlich auch in der neuen Jahreszeit angekommen. Im neuen Semester bin ich jedoch noch lange nicht angekommen. Genau heute in einer Woche beginnt mein drittes Halbjahr in der Uni und ich gehe mit gemischten Gefühlen hin, da meine Fipel ja zu Human gewechselt hat und mich allein und vereinsamt zurück gelassen hat :^(  Na ja, ganz so schlimm vielleicht doch nicht, aber trotzdem wird alles wieder eine riesen Umstellung werden. Ab sofort suche ich auch aktiv nach einer Single-Wohnung in Berlin. Ich habe Wohnheim jetzt definitiv satt und möchte endlich mich vollständig verwirklichen. Dazu gehört nun mal auch eine eigene Wohnung, die mich in keinster Weise einschränkt. Mein Zimmer im Wohnheim gefällt mir schon sehr gut, aber ich komme langsam immer weniger damit klar, dass ich kein Bad für mich habe und schon recht keine Küche. Es ist irgendwie jeden Morgen eine Qual zu hoffen, dass meine Zimmernachbarin nicht gerade das Bad besetzt und ich dann vor verschlossener Tür stehe. Außerdem möchte ich mir endlich den Wunsch von einem eigenen Hund erfüllen. Sicher bedeutet das eine Menge Arbeit und Zeitaufwand, dem bin ich mir im klaren, aber ich habe die Möglichkeit meinen Hund zur Uni mitzunehmen und das Unigelände ist doch relativ tierfreundlich. Aber im Vordergrund stehen eine eigene Küche und Bad. Eine WG würde für mich nur bedingt infrage kommen. Mit fremden oder nur flüchtig bekannten Menschen würde ich nicht zusammen wohnen wollen. In so einer Situation würde ich mich immer eingeschränkt und reserviert fühlen. So, nun gab es doch wieder ganz schön viel über mein nerviges Uni-Leben zu lesen.. Aber ich habe auch noch einiges zum Outfit zu berichten :) Und zwar habe ich die Tasche im Mega-Sale bei orsay letztens ergattert und freu mich ungemein darüber! Eigentlich hat sie mal knapp vierzig Euro gekostet, doch ich Fuchs habe sie für schnucklige zwölf bekommen. Ich weiß, dass so eine Art Tasche nicht immer zu mir passt und ich sie auch nicht jeden Tag tragen werde, aber wenn ich mal das Gefühl habe, ich muss die Lady in mir rauslassen, ist sie perfekt. In diesem Sinne, lasset euchs gut gehen my ladies. 

• Poncho, Schal : gina tricot • Hemd, Hose, Armreifen : H&M • Schuhe : catwalk • Tasche : orsay • Kette, Ohrringe : primark • Ringe : six • 

Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. diese schuhe wecken neid in mir ♥ eigentlich das ganze outfit..das kommt alles so unglaublich gut zur geltung- vorallem in kombination mit deinen haaren!!

    AntwortenLöschen
  2. du hättest die möglichkeit, deinen hund mit auf die uni zu nehmen? :o

    AntwortenLöschen
  3. Love this outfit, you look amazing as always ♥

    AntwortenLöschen
  4. So schön! Den Schal hätte ich mir auch bei nahe gehohlt, aber die steht er eindeutig besser! :)

    Lg Kathi

    AntwortenLöschen
  5. Love it! Besonders der Schal ist mega! ♥♡

    AntwortenLöschen
  6. Sieht so super aus <3
    Viel Glück bei der Wohnungssuch! Ohne eigenes Bad und Küche fänd ich das auch echt lästig. :O

    AntwortenLöschen
  7. Wie immer ein sehr gelungenes Outfit, der Schal verleiht dem ganzen nochmal den letzten Schliff :)
    Das mit dem Wohnen kann ich voll und ganz verstehen! Für mich kam eine WG auch nicht in Frage, ich bin einfach jemand der oft seine Ruhe braucht, vor allem im Bad und in der Küche :D Drücke dir die Daumen, dass du was tolles findest :)

    AntwortenLöschen
  8. Der Herbst ist mittlerweile wirklich da. Die Sonne täuscht einen manchmal ein wenig, aber der Wind ist zum Teil schon echt kühl. Lieber eine Lage mehr anziehen. ;) Aber ich mag den Herbst generell sehr gern.
    Ich kann dich so gut verstehen, dass dir ein Wohnheimzimmer, grad mit geteiltem Bad, nicht mehr reicht... ich hab da auch schon so viele Horrorstories von Freundinnen gehört... eklig, eklig. ^^

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschönes Outfit, der Schal passt perfekt zu deinen Haaren <3
    Viel Glück bei der Wohnungssuche! Ich fange jetzt mit dem ersten Semester Medizin an und habe letzte Woche eine kleine aber feine Wohnung mit Mini-Küche und Bad gefunden :)

    AntwortenLöschen
  10. Poncho und Schal sind super!
    Steht dir ausgezeichnet. :)

    AntwortenLöschen
  11. Dein Blog ist mega schön und dein Geschmack ist ja mal der Hammer! Eine neue Leserin mehr :D

    •••Alles Liebe aus Hamburg•••
    Jenny von http://betrendylbeyourself.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Sehr tolles Outfit, ich wollte mir letztens auch einen Poncho bestellen, aber ich bin mir so unsicher ob mir das steht, einfach weil ich so klein bin.

    AntwortenLöschen
  13. Soo perfect! :)

    http://dimi-cool.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  14. Toller Style. Steht dir ausgezeichnet, der Schal passt so gut zu dir!

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

    AntwortenLöschen
  15. auf den schal bin ich definitiv neidisch ! richtig schönes outfit !

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, neue Anregungen, persönliche Meinungen und Luftküsse sind erwünscht, Danke !